Vollversammlung der PV-Ortsgruppe Mayrhofen

Die Geehrten für 20 Jahre Mitgliedschaft.

Die Geehrten für 25 Jahre Mitgliedschaft.

Ausschuss mit Präsident Herbert Striegl und Bezirksobmann Alfred Oberkofler.

Der neugewählte Ausschuss des PV-Ortsgruppe Mayrhofen - v.r. Kassier Hans Schiestl, Obfraustellvertreterin OSR Maria Rauch, Schriftführer & Chronist W


1.067 Personen allein im abgelaufenen Jahr 2018 bewegte die Ortsgruppe Mayrhofen in verschiedenen Veranstaltungen wie etwa in den Wandergruppe I und II, beim Kegeln, Karten spielen, Frühjahrs- und Herbstveranstaltungen sowie bei Ausflügen und Reisen. Diese bemerkenswerte Zahl über die Aktivitäten von 2018, ein umfassender Bericht über die letzten drei Vereinsjahre sowie Ehrungen von Ausschussmitgliedern für ihren jahrelangen nachhaltigen Einsatz für die Mitglieder und zusätzlich die Verleihung von Abzeichen und Urkunden an langjährige Mitglieder der PV-Ortsgruppe Mayrhofen sorgten für eine tolle Stimmung bei der Vollversammlung im „Weinkrügl“ des Alpendomizil Hotel Neuhaus in Mayrhofen am Dienstag, den 09. April 2019. Auch die gemäß der Tagesordnung erforderliche Neuwahl mit Ergänzung und Erweiterung des Ausschusses zeigte durch das einstimmige Votum der Mitglieder die Harmonie in der PV-Ortsgruppe Mayrhofen.

Obfrau Erika Gredler richtete zu Beginn der Versammlung an die zahlreich erschienenen Mitglieder einen herzlichen Gruß und dankte für den Besuch der Ehrengäste Landespräsident Herbert Striegl, Bezirksobmann Alfred Oberkofler und Gemeinderätin Frau Susanne Kröll in Vertretung von Bürgermeisterin MMag. Monika Wechselberger.

Nach dem Totengedenken für die verstorbenen Mitglieder ab 2017 erläuterte Kassier Johann Schiestl die finanzielle Aufstellung der Ortsgruppe. Die Kassaprüfer Frau Brigitte Lengauer und  Helmut Besenhofer bestätigten die ordnungsgemäße  Führung und stellten den Antrag auf Entlastung von Obmann und Kassier, der einstimmig angenommen wurde. 

Ein umfangreicher Bericht von Obfrau Erika Gredler die letzten drei Jahre betreffend folgte: Die jährlich stattfindende und bestens angenommene viertägige Frühjahrsreise - mehrere Tagesausflüge -

Wanderungen der Wandergruppen I und II im Sommer wie Winter im 14-Tage Rhythmus - die Teilnahme an den jährlich stattfindenden Landeswandertagen mit Teilnehmern aus ganz Tirol - Törggelen oder Herbischt Huagacht mit Musik und Tanz, Adventnachmittage sowie die Präsenz einer Abordnung der PV-Ortsgruppe Mayrhofen während der Öffnungszeiten des Mayrhofner Bauernmarktes mit einem Verpflegungsstand sowie wieder ab der Eröffnung am 19. April 2019 und weiters jeden letzten Freitag im Monat.

Bezirksobmann Alfred Oberkofler verlas als Wahlleiter den eingebrachten Wahlvorschlag. Die Abstimmung erfolgte per Akklamation mit einstimmigem Ergebnis.

Der neue Ausschuss setzt sich wie folgt zusammen: 

Obfrau: Erika Gredler, Obfrau-Stellvertreterin: OSR Maria Rauch, 

Schriftführer und Chronist: Wolfgang Pepeunig, Kassier: Johann Schiestl, Kassier-Stellvertreterin: Gudrun Besenhofer (neu), Beiräte: Anni Gröblacher, Hubert Aschenwald, SR Franz Müller (neu).

Der Neuwahl folgten Ehrungen seitens des PV-Verbandes. Verdiente Ausschussmitglieder erhielten auf Antrag der Ortsgruppe für ihren langjährigen Einsatz für die Mitglieder  aus Mayrhofen und Umgebung das „Silberne Ehrenzeichen des Pensionistenverbandes“ mit Urkunde von der Landesorganisation (Landespräsident Herbert Striegl u. Bezirksobmann Alfred Oberkofler) überreicht.

Die Geehrten: 

Anni Gröblacher: 15 Jahre Ausschussmitglied, davon 9 Jahre 2. Obmannstellvertreterin, 6 Jahre Wanderführerin; Anni Eberl: 9 Jahre Ausschussmitglied, 3 Jahre Beisitzer und 6 Jahre Kassierstellvertreterin; Johann Schiestl: 15 Jahre Ausschussmitglied, 9 Jahre 1. Obmannstellvertreter und 6 Jahre Kassier.

Ebenso geehrt mit Ehrenzeichen und Urkunde wurden zahlreiche Mitglieder für 10-, 15-, 20- & 25-jährige Mitgliedschaft beim PVÖ.

Die Grußworte der Ehrengäste würdigten die gute Arbeit der Ortsgruppe und lobten das ehrenamtliche Engagement, begleitet von guten Wünschen.

Erika Gredler, Obfrau