Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

Aktiv-Leben-Mayrhofen – Sport & Kultur Teil 2

Mittwoch, 7. September 2022
thumbnail

Mayrhofen Gamshütte, Stuakasern, Wasserfallweg Stilluptal, „Ritter-Waldauf-Runde“ (Hängebrückenrunde) Kolsassberg/Weerberg, Kapaunsalm und Berliner Hütte – eine Tour schöner als die andere! Unser Wandermittwoch bescherte uns herrliches Wetter und bleibende Erinnerungen.

SPORT
Dienstag, 09. August

Zum Gasthof „Hochsteg“ unterwegs waren an diesem Tag neun Genusswanderer. Bei köstlichem Kuchen, Eis und Kaffee verflog der Nachmittag sehr schnell.
Mittwoch, 10. August
Mit Fahrgemeinschaften erreichten wir den Kolsassberg. Die „Ritter-Waldauf-Runde oder Hängebrückenrunde“ hoch über dem Inntal, die gastfreundliche Begegnung mit der Familie beim „Maxenhager“, das traumhafte Wetter und zur Belohnung die Einkehr im Hotel „Rettenberg“ war für 20 Teilnehmer einen Ausflug wert.

Mittwoch, 17. August
Bei der Rosenalmbahn trafen sich 15 Personen unserer sportbegeisterten Wanderer, um zur „Kapauns-alm“ zu gehen. Ein Gipfelfoto am „Kapaunsjöchl“ (1.978m) der „Uhabigen“ und feine, gemütliche Einkehr bei Elfriede. Am „Legal“ „geht kein Weg vorbei“, da muss man einfach noch „a Raschtl tua“, ehe es wieder mit der Rosenalmbahn zurück nach Zell am Ziller geht. Der Ausklang im „Saustadl“ gehörte auch noch zum Gelingen des schönen Wandertages. Die Freundlichkeit und Unkompliziertheit an der Kassa der Talstation der Rosenalmbahn möchte ich besonders hervorheben.

Mittwoch, 24. August
Ein großes Vorhaben startete an diesem Tag mit Ziel „Berliner Hütte –
Schwarzsee“. Bei traumhaftem Wetter erreichten vier Personen mit Toni den herrlich gelegenen Schwarzsee, 13 Bergwanderer mit Wanderführerin Susanne die Berliner Hütte, weitere sieben hatten sich die „Grawandhütte“ zum Ziel gesetzt und 13 Genusswanderer besuchten die „Klausenalm“. Wohlbehalten und glücklich über das Gelingen des hochgesteckten Zieles, nicht zu vergessen, dass es sich um unsere Senioren und Seniorinnen handelt. Ihnen allen möchte ich zu ihren tollen Leistungen gratulieren.

Allen Genuss- und Sportwanderern danke für’s Dabeisein. Besonderer Dank gebührt Wanderführerin Susanne sowie dem Wanderführer Walter und Toni für die umsichtige Begleitung unserer Seniorinnen und Senioren. Erika Gredler, Obfrau

Kultur Dienstag, 02. August
„LIEBE ERTRÄGT“ von Martina Schwemberger und aufgeführt von ihren talentierten LaienschauspielerInnen der Volksbühne Mayrhofen. 30 Mitglieder des Vereins A-L-M verfolgten aufmerksam die sehr traurigen Ereignisse im Leben der jungen Bauerstochter Anna, die ihr schweres, von Schicksalsschlägen geprägtes Leben, Revue passieren lässt. Bravourös die schauspielerische Leistung der DarstellerInnen.

Sonntag, 14. August
Der Operettensommer Kufstein mit „EVITA“ stellte für Regisseur Enrique Gasa Valga und seinen Darstellern eine große, spannende Herausforderung dar. 36 Mitglieder unseres Vereins A-L-M besuchten die Operettenaufführung (Komponist Andrew Lloyed Webber) und verfolgten mit Spannung die Ereignisse rund um „Eva Peron, genannt Evita, eine charismatische Persönlichkeit, weltweit dargestellt von international umschwärmten Stars. Triumphe und Tragödien lagen im Leben der Eva Peron nicht nur nahe beisammen, sondern bilden auch das Spannungsfeld, in dem sich „Webbers Musical“ bewegt.

Erika Gredler, Obfrau

Kapaunsjöchl
Kapelle beim Maxenhager

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service