Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

Hl. Aloisius – 21. Juni

Donnerstag, 16. Juni 2022
thumbnail

Aloisius aus dem Fürstenhause Gonzaga, der auf sein Erbe verzichtete, um in den Jesuitenorden (von Ignatius von Loyola 1534 gegründet) einzutreten, ruht in S.Ignatio in Rom. Das Pestjahr 1591 wurde zu sein Todesjahr. Als die Pest verheerend wütete, widmete sich Aloisius sofort mit seiner ganzen Kraft der Pflege der Schwerkranken, bereits vom Tod Gezeichneten. Bald ergriff auch ihn die furchtbare Krankheit. Er starb am 21. Juni im Alter von nur 23 Jahren. 1726 wurde er von Papst Benedikt XIII. zur Ehre der Altäre erhoben. Dargestellt wird der Heilige meist mit Chorrock (ohne Stola) im Gebet vor einem Kreuz.
Die studierende Jugend verehrt in ihm seit 1729 ihren besonderen Schutzheiligen. Die Kirche feiert sein Fest am 21. Juni. ah

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service