Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

Kalb lebend nach Sturz in Ziller gerettet

Dienstag, 31. Mai 2022
thumbnail

Am Mittwochabend, den 25. Mai stürzten 2 Kälber in Aschau/Zillertal in den reißenden Ziller. Eine intensive Suche durch die Feuerwehren Aschau und Uderns blieb erfolglos. Aufgrund der Aufmerksamkeit von Gela und Herta Taxacher konnte am Freitag Nachmittag ein Kalb lebend gefunden und gerettet werden.

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service