Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!


Spargedanke so wichtig wie noch nie

Donnerstag, 11. November 2021
thumbnail

Unter dem Motto „Heute sparen für ein besseres Morgen” fand am 29. Oktober wieder der Weltspartag in den Filialen der Sparkasse Schwaz statt. Gefeiert wurde dabei nicht nur der der Tag des Sparens, sondern auch die Jubiläen vieler langjähriger MitarbeiterInnen. Das Highlight für die kleinen Sparefrohs war dabei das Kinderkonzert im SZentrum in Schwaz.

Trotz Einschränkungen anlässlich der aktuellen Lage, fanden dieses Jahr wieder besonders viele große und kleine Sparefrohs in der Weltsparwoche den Weg in die Sparkassen-Filialen. Großes Augenmerk wurde dabei auf die nachhaltigen Geschenke für Kinder und Jugendliche gelegt, die nicht nur zum Teil in der Region produziert wurden, sondern auch spielerisch an das Thema Finanzbildung angelehnt waren.

Weltspartagskonzert – ein
Vergnügen für die ganze Familie
In Kooperation mit dem EKIZ Schwaz lud die Sparkasse am Weltspartag ihre jüngsten Kunden zum Mit-Mach-Konzert der Gruppe Sternschnuppe ins SZentrum in Schwaz ein. Die Sternschnuppen-Künstler begeisterten die Kids mit ihrer ausgelassenen Spielfreude und dem lässig-verschmitztem Humor.

Auszeichnung
für treue MitarbeiterInnen
Anlässlich des Weltspartages fand dieses Jahr unter strengen Auflagen wieder ein gemeinsames Abendessen der gesamten Belegschaft im SZentrum in Schwaz statt. Dabei wurde eine ganze Reihe an langjährigen MitarbeiterInnen für ihre Dienste ausgezeichnet. Auf stolze 40 Jahre blicken dabei Theresia Sigl, Walter Hochschwarzer und Martin Mittempherger zurück. Für ihren großartigen Einsatz wurden sie mit dem Sparkassen-Ehrendiplom des Österreichischen Sparkassenverbandes in Gold geehrt. Zehn MitarbeiterInnen wurde das Sparkassen-Ehrendiplom in Silber für 25 Jahre Treue verliehen. Weitere 22 MitarbeiterInnen wurden für 20 Jahre im Dienste der Sparkasse Schwaz ausgezeichnet.

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service