Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!


Neue Erlebnis Card Tirol um 79,- € bringt Schwung in Freizeit-Markt

Ab sofort exklusiv bei SPAR, EUROSPAR & INTERSPAR in Tirol erhältlich

Mittwoch, 3. November 2021
thumbnail

Die neue ErlebnisCard Tirol bietet über 70 spannende Ausflugsziele für freizeitbegeisterte TirolerInnen – von Aqua Dome bis Zugspitz-Bahn. Die neue Karte ist von 01.01. bis 31.12.2022 gültig und funktioniert nach dem 1+1-gratis-Prinzip: Für einen bezahlten Eintritt gibt es einen weiteren Eintritt kostenlos dazu. Erhältlich ist die ErlebnisCard Tirol bei SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR in Tirol. Die Erwachsenenkarte ist für 79,- Euro zu haben, für Kinder & Jugendliche (Jahrgänge 2004 bis 2015) kostet sie nur 29,- Euro. Jedes Ausflugsziel kann grundsätzlich genau einmal besucht werden, einzelne auch mehrmals oder unlimitiert. KartennutzerInnen haben also kommendes Jahr 52 Wochen Zeit, die Fülle der über 70 unterschiedlichen Erlebnisse in Tirol flexibel zu entdecken.

Spannend ist die neue Karte auch für SkifahrerInnen: So können beispielsweise der Patscherkofel und die Bergeralm je drei Mal im Winter und drei Mal im Sommer genutzt werden. Insgesamt kann man sich mit der ErlebnisCard Tirol über 2.000 Euro im Vergleich zu regulären Eintritten ersparen. Alle Infos: www.erlebniscard.tirol
Der Vorverkauf der ErlebnisCard Tirol beginnt am 02. November 2021 und geht bis Ende des Jahres. SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR in Tirol bieten die neue Erlebniskarte, die auch ein ideales Geschenk ist, exklusiv im Kassa-Bereich an.
Ab 2022 kostet die Erwachsenenkarte regulär 99,- Euro, die Kinder- und Jugendkarte 49,- Euro. Einlösbar ist die ErlebnisCard Tirol von 01.01. bis 31.12.2022.
Über 70 Freizeitziele erleben, entspannen, entdecken, sporteln, genießen
Fix dabei sind die Tirol Therme Aqua Dome in Längenfeld, die Achensee Schifffahrt, die Muttereralmbahn in Innsbruck, die Bergbahn Buchensteinwand Pillersee, die Erlebnissennerei Zillertal, das Museum Tiroler Bauernhöfe in Kramsach, die Strandperle Seefeld und der Hochseilgarten in Sillian. Auch Neues und Nicht-Alltägliches kann ausprobiert werden: von Paintball spielen bei Paintball Innsbruck oder Paintball Kitzbühel über einen Upstream Surfing Kurs bis hin zu einem Tandemflug. Der Besuch der Haflinger Show im Fohlenhof Ebbs wird das Herz vieler Pferdeliebhaber höherschlagen lassen und auch Fliegenfischer – oder solche die es noch werden wollen – kommen auf ihre Kosten. Angesprochen sind also nicht nur BergsportlerInnen, sondern auch Menschen, die Tirol erleben und neue vielleicht noch unbekannte Seiten an sich kennenlernen wollen.

Alle Infos & Übersicht über alle teilnehmenden Ausflugsziele: www.erlebniscard.tirol

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service